VR-Westmünsterland Immobilien-Blog

Neue Firmierung

um den Fokus unseres Kerngeschäfts stärker zu betonen, haben wir im Zuge eines Relaunches unserer Außendarstellung unsere Firma VR-Westmünsterland Consulting und Immobilien GmbH umfirmiert in: VR-Westmünsterland Immobilien GmbH

Wir sind für Sie da, mit etwas Abstand und trotzdem viel Nähe!

Liebe Kundinnen und Kunden, wir wollen unseren Teil dazu beitragen, die Ausbreitung des Corona-Virus hinauszuzögern und zu verlangsamen. Daher haben wir uns entschlossen, zu Ihrem Schutz wie auch zum Schutz unseres Teams die persönliche Beratung vorerst einzustellen. Als innovatives Maklerunternehmen ist es uns jetzt schon möglich, einen Großteil unserer operativen Abläufe digital abzubilden. Daher bitten […]

Der notarielle Immobilien-Kaufvertrag

Rund um das Thema Immobilie gibt es viele Verträge aus den unterschiedlichsten Bereichen. Der wichtigste Vertrag ist der notarielle Kaufvertrag einer Immobilie, welcher daher auch zwingend vor einem Notar unterschrieben und beurkundet werden muss.

Richtfest Neubauprojekt Citadelle in Coesfeld

Zünftig und traditionell ging es beim Richtfest des Neubauprojektes Citadelle in Coesfeld zu. Hierzu luden wir Käufer, Nachbarn und Handwerker ein. Nach dem Richtspruch in zwölf Metern Höhe durch den Zimmermann schlug Geschäftsführerin Kirsten Mielke den letzten Nagel gekonnt in den Dachstuhl. Möchten Sie sich Ihren Traum vom Eigenheim in dieser tollen Lage erfüllen, dann […]

Baumangel oder Bauschaden?

Die Begriffe Baumangel bzw. Bauschaden werden im Zusammenhang mit Immobilien oftmals vertauscht und falsch verwendet. Die nachfolgenden Erläuterungen geben einen kurzen Überblick und ordnen diese ein.

Termine und Fristen rund um die Immobilie

Guten Tag, ich bin Holger Glück, Immobilienspezialist bei der VR-Westmünsterland Immobilien GmbH in Stadtlohn. Beim Kauf und Verkauf von Immobilien spielen diverse Termine und Fristen eine wichtige Rolle. Auf einige wird nachfolgend eingegangen, ohne dass die Auflistung als vollständig oder abschließend betrachtet werden kann.

Wohnungseigentum nach dem Wohnungseigentumsgesetz WEG

Guten Tag, ich bin Mike Brinkmann, Immobilienspezialist bei der VR-Westmünsterland Immobilien GmbH in Coesfeld. Der Ursprung des Wohnungseigentums, das sogenannte Stockwerkseigentum, liegt zeitlich vor dem im Jahr 1900 in Kraft getretene Bürgerliche Gesetzbuch (BGB). Die Wohnungsnot nach dem 2. Weltkrieg führte dazu, dass 1951 das Gesetz über das Wohnungseigentum und das Dauerwohnrecht (WEG) geschaffen wurde.

Wegerechte an einem Grundstück: Gehrechte, Fahrrechte, Leitungsrechte

Guten Tag, ich bin Christian Borgert, Prokurist und Zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung (DIA W+G) bei der VR-Westmünsterland Immobilien GmbH in Velen. Kann ein von der Straße rückwärtig gelegenes Grundstück nicht oder nur schlecht erreicht werden, wird in der Regel ein sogenanntes Wegerecht eingeräumt.