Dieses Haus in Coesfeld-Lette erfüllt viele Wünsche

, - 48653 Coesfeld
  • 505.000 € Kaufpreis
  • 3.0 Zimmer
  • 142 m² Wohnfläche
  • 712 m² Grundstücksfläche
Objektdaten
Objekt-ID:
22-0716
Adresse:
48653 Coesfeld
Wohnfläche:
142 m²
Nutzfläche:
121 m²
Grundstücksfläche:
712 m²
Zimmer:
3.0
Schlafzimmer:
1
Badezimmer:
1
Sep. WC:
1
Stellplätze:
1
Massiv:
Ja
Zentralheizung:
Ja
Befeuerung:
Gas
Kaufpreis:
505.000 €
Käuferprovision:
3,57 % inkl. MwSt.
Ausstattung / Merkmale
Parkett
Dusche
Badewanne
Massivbauweise
Fliesenboden
Parkettboden
Satteldach
Gäste WC
Fußbodenheizung
Zentralheizung
Kamin
Sauna
Garage
Unterkellert
Verbraucherinformationen

ALLGEMEINE VORVERTRAGLICHE INFORMATIONS-PFLICHTEN GEMÄSS ART. 246 A § 1 EGBGB

1. Wesentliche Eigenschaften der Waren oder Dienstleistungen

Die Vermittlung von Kauf- und Mietverträgen über Immobilien aller Art, einschließlich der dafür erforderlichen Beratungsleistungen.

2. Anschrift/Kontaktdaten

VR-Westmünsterland Immobilien GmbH
Kupferstraße 35, 48653 Coesfeld
Telefon: +49 (0)2541 13-7701 | E-Mail: info@vr-wml-immobilien.de
Internet: https://www.vr-wml-immobilien.de
Handelsregister: Amtsgericht Coesfeld, HR B 4523
Aufsichtsbehörde: Kreis Coesfeld, Fachbereich Sicherheit und Ordnung, Friedrich-Ebert-Str. 7, 48653 Coesfeld

3. Gesamtpreis der Dienstleistung

Der Gesamtpreis der Dienstleistung aller Steuern und Abgaben kann wegen der Beschaffenheit der Dienstleistung vernünftigerweise nicht im Voraus berechnet werden.

Preis- und Leistungsrahmen der VR-Westmünsterland Immobilien GmbH, sofern keine einzelvertragliche Vereinbarung geschlossen wird:

Erfolgsentgelte der Immobilienvermittlung

Vermittlung von Immobilien
- Verkäufer 3,57 % der Kaufsumme inkl. MwSt.
- Käufer 3,57 % der Kaufsumme inkl. MwSt.

Kaufverträge über Eigenheime /ETW von Bauträgern
- Innencourtage Bauträger 6 % der Kaufsumme inkl. MwSt.

Erbbaurechtsverträge
- Erbbaurechtsgeber 4,99 % des Grundstückswertes inkl. MwSt.
- Erbbauberechtigter 4,99 % des kapitalisierten Grundstückswertes inkl. MwSt.

Mietverträge über Wohnraum/ gewerbliche Flächen
- Vermieter 2,38-fache der Monatskaltmiete inkl. MwSt.
- Mieter (nur für gewerbliche Flächen) 2,38-fache der Monatskaltmiete inkl. MwSt.

4. Entstehung und Fälligkeit der Vergütung

Der Anspruch auf den Maklerlohn entsteht mit Zustandekommen des Kauf- bzw. des Mietvertrages und ist mit Rechnungslegung fällig. Mehrere Auftraggeber haften als Gesamtschuldner.

5. Doppeltätigkeit

Die VR-Westmünsterland Immobilien GmbH ist berechtigt, auch für den jeweils anderen Vertragspartner des Verbrauchers/Auftraggebers (Verkäufer/Käufer bzw. Vermieter/Mieter) gegen Entgelt tätig zu sein sowie im Gemeinschaftsgeschäft mit anderen Maklern den Vertragsgegenstand zu erfüllen.

6. Laufzeit des Vertrages

Der Maklervertrag läuft für Verbraucher/Auftraggeber, die ein Objekt zum Kauf bzw. zur Miete stehend anbieten, als qualifizierter Alleinauftrag zunächst über einen festen Zeitraum von 6 Monaten ab Auftragserteilung an den Makler, vorbehaltlich der gesetzlichen Widerrufsfrist. Er verlängert sich automatisch jeweils um einen weiteren Monat, sollte er nicht zuvor mit einer 4 Wochenfrist zum Monatsende in Textform gekündigt werden und endet auf jeden Fall nach einem Jahr. Während der Laufzeit des Alleinauftrages verpflichtet sich der Makler, nachhaltig im Interesse des Verbrauchers tätig zu werden. Im Gegenzug verzichtet der Verbraucher auf die Inanspruchnahme der Dienste anderer Makler. Verbraucher/Auftraggeber, die ein Objekt kaufen bzw. anmieten möchten, schließen i.d.R. einen einfachen Maklervertrag mit dem nachweisenden Makler vorbehaltlich der gesetzlichen Widerrufsfrist. Individuelle Abweichungen davon bedürfen je nach Objekt und Auftrag der gesonderten Vereinbarung zwischen den Vertragspartnern.

Objektbeschreibung

Es gibt ja so viele Wünsche, die ein Haus erfüllen sollte. Die einen mögen es gerne ruhig; sie möchten am liebsten am Stadtrand wohnen mit viel Natur drum herum. Andere legen Wert auf die Verwendung von hochwertigen, langlebigen Materialien, den Nächsten ist ein Wintergarten wichtig oder möchte nicht auf einen Wellnessbereich verzichten.

Und hier ist es: das Haus, das alle Wünsche unter einem Dach erfüllt!

Lage

Das Objekt befindet sich am Stadtrand, verkehrsberuhigt und ca. 1,5 km von der Ortsmitte entfernt.

Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Wintergarten vorhanden
- Fußbodenheizung im EG
- Heizung au 1998
- Gartenhütte
- überlange Garage
- Vollkeller mit Bad und Sauna
- großzügige Terrasse
- unverbauter Blick im rückwärtigen Bereich mit Bachlauf
- hochwertige Materialien wie Tegalit Dachsteine
- Eichentreppe
- Kamin mit Heizkassette
- Parkett
- Solnhofener Fliesen.....

Im rückwärtigen Bereich befinden sich ein Bachlauf und ein kleiner Wald. Das Haus mit einem ca. 19 m² große Wintergarten, eine traumhafte Laube und eine kleine Hütte als Holzlager steht auf einem ca. 712 m² großen, sehr gepflegten Kaufgrundstück.
Gebaut wurde das Haus 1976 und 2013/14 modernisiert, z. B. eine nachträgliche Dämmung des Obergeschosses (ca. 80 mm) und der Einbau der Dachflächenfenster.

Die Dacheindeckung besteht aus Tegalit Dachsteinen, eine Innovation auf dem Gebiet der Dacheindeckungen. Tegalit Dachpfannen reflektieren etwa 300 % mehr Wärme, weshalb es in den Wohnräumen unter dem Dach auch in den heißen Sommermonaten angenehm kühl bleibt. 2013/2014 wurde das Dach neu versiegelt.

Vom Obergeschoss geht es mittels einer massiven, offenen Eichentreppe in das ca. 122 m² große Erdgeschoss. Es ist aufgeteilt in ein großes Wohn-/Esszimmer, ein Schlafzimmer, ein Gäste-WC und ein modernes Bad (2011) mit freistehender Badewanne und bodentiefer Dusche mit Glaswänden. Eine Fußbodenheizung sorgt für behagliche Wärme. Und es gibt einen Kamin mit Heizkassette. Eine Heizkassette verbessert nicht nur den Wirkungsgrad (85 % der Energie werden genutzt), sondern ist auch bequem. Keine Sorge mehr um das Feuer, wenn man mal den Raum verlässt, keine Asche, die sich hinterher im Raum verteilt. Wenn jetzt der Kamin brennt, knistert und knackt das Holz und es wird einfach nur warm. Im Obergeschoss sorgt hierfür u. a. ein Ofen.

Der Vollkeller verfügt neben den üblichen Lager-/Vorratsräumen auch über einen gemütlichen Partykeller, einem weiteren Bad mit Dusche/WC und einer Sauna.

Die Fläche im Obergeschoss ist zurzeit noch als Nutzfläche deklariert. Hier wären weitere vier Zimmer, ein Gäste-WC und ein kleines Bad nutzbar. Diese Fläche ist nicht in der angegebenen Wohnfläche enthalten.

Weitere Extras sind die überlange Garage, die hochwertigen Fußbodenbeläge aus Solnhofener Fliesen und Echtholzparkett, Glasfaseranschluss.

Sonstige Angaben

Es liegt ein bedarfsorientierter Energieausweis vor mit folgenden Werten: Energiebedarf: 141,6 kWh/(m²a), Energieträger: Gas, Energieeffizienzklasse: E. Lt. Ausweis stammt die Heizung aus dem Jahr 1990.

Baujahr:
1990
Energieausweis gültig bis:
15.07.2032
F
Befeuerungsart:
Gas
Wertklasse:
E

Direktanfrage