DÜLMEN – Die zwei Seiten einer Medaille: Zwei Häuser mit acht vermieteten Wohneinheiten in ruhiger Wohnlage (= 4,15% Bruttorendite)

, - 48249 Dülmen
  • 849.000 € Kaufpreis
  • 18 Zimmer
  • 520 m² Wohnfläche
  • 896 m² Grundstücksfläche
Objektdaten
Objekt-ID:
2-14538
Adresse:
48249 Dülmen
Wohnfläche:
520 m²
Nutzfläche:
59 m²
Gesamtfläche:
579 m²
Grundstücksfläche:
896 m²
Zimmer:
18
Kaufpreis:
849.000 €
Kaufpreis pro m²:
1.467 €
Käuferprovision:
4,86 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Jeder von uns hat im Laufe des Lebens vermutlich schon einmal eine Medaille gewonnen. Eine Medaille ist nicht nur ein Kunstobjekt, sondern auch eine besondere Rarität. Genauso auch dieses lukrative Immobilienangebot:

Die eine Seite der Medaille präsentiert ein im Jahr 1995 erbautes, voll unterkellertes Mehrfamilienwohnhaus mit sieben Wohneinheiten. Die Wohneinheiten sind zwischen 51 m² und 60 m² groß. Sechs Wohneinheiten sind mit einem süd-östlich bzw. nord-westlich ausgerichteten Balkon ausgestattet. PKW Stellplätze sowie ein Fahrradschuppen befinden sich auf dem gepflasterten Innenhof. Jede Wohneinheit hat eine eigene Gasetagenheizung. Derzeit ist das Objekt voll vermietet. Die monatliche Nettokaltmiete für dieses Kunstobjekt beläuft sich auf 2.418,97 EUR.

Die zweite Seite der Medaille hält für Sie ein schnuckeliges, unterkellertes Einfamilienhaus mit vier Zimmern bereit, das sich ebenfalls auf dem Areal befindet: Dieses in massiver Bauweise errichtete Häuschen stammt aus den 60er Jahren und ist seit dem Jahr 2006 vermietet. Die monatliche Nettokaltmiete für diese Seite der Medaille beläuft sich auf 515,00 EUR.

Das Areal wird als Gesamtkomplex verkauft. Die gesamten Mieteinnahmen der acht vermieteten Wohneinheiten betragen derzeit 35.207,64 EUR pro Jahr. Dies entspricht einer jährlichen Bruttomietrendite von 4,15 Prozent.

Um die Hausverwaltung und Neuvermietung kümmert sich seit dem 01.01.2006 eine renommierte Hausverwaltungsgesellschaft.

Auch die Lage der Objekte spricht für sich: Dieses Immobilienangebot befindet sich im Stadtkern der Stadt Dülmen. Die Stadt Dülmen liegt zwischen Münster und dem Ruhrgebiet. Sie hat rund 46.000 Einwohner und ist die einwohner- und auch flächenmäßig größte Stadt im Kreis Coesfeld. Neben breit aufgestellter Gastronomie, einem tollen Angebot an Freizeitaktivitäten, viel Grünlandschaft, Rad- und Wanderwegen ist die Stadt Dülmen vor allem für seine Wildpferde bekannt.

Die Energieausweise sind in Vorbereitung.

Ausstattung / Merkmale
Garage

Direktanfrage