Großzügiges Zweifamilienhaus in Rosendahl-Holtwick

, - 48720 Rosendahl - Holtwick - Holtwick
  • 525.000 € Kaufpreis
  • 8.0 Zimmer
  • 295 m² Wohnfläche
  • 1.444 m² Grundstücksfläche
Objektdaten
Objekt-ID:
21-0129
Adresse:
48720 Rosendahl - Holtwick
Wohnfläche:
295 m²
Grundstücksfläche:
1.444 m²
Zimmer:
8.0
Badezimmer:
2
Sep. WC:
1
Stellplätze:
7
Befeuerung:
Gas
Kaufpreis:
525.000 €
Käuferprovision:
2,5 % inkl. MwSt.
Ausstattung / Merkmale
Gäste WC
Kamin
Sauna
Carport
Garage
Verbraucherinformationen

ALLGEMEINE VORVERTRAGLICHE INFORMATIONS-PFLICHTEN GEMÄSS ART. 246 A § 1 EGBGB

1. Wesentliche Eigenschaften der Waren oder Dienstleistungen

Die Vermittlung von Kauf- und Mietverträgen über Immobilien aller Art, einschließlich der dafür erforderlichen Beratungsleistungen.

2. Anschrift/Kontaktdaten

VR-Westmünsterland Immobilien GmbH
Kupferstraße 35, 48653 Coesfeld
Telefon: +49 (0)2541 13-7701
Fax: +49 (0)2541 13-7798
E-Mail: info@vr-wml-immobilien.de
Internet: http://www.vr-wml-immobilien.de
Handelsregister: Amtsgericht Coesfeld, HR B 4523
Aufsichtsbehörde: Kreis Coesfeld, Fachbereich Sicherheit und Ordnung, Friedrich-Ebert-Str. 7, 48653 Coesfeld

3. Gesamtpreis der Dienstleistung

Der Gesamtpreis der Dienstleistung aller Steuern und Abgaben kann wegen der Beschaffenheit der Dienstleistung vernünftigerweise nicht im Voraus berechnet werden.

Preis- und Leistungsrahmen der VR-Westmünsterland Immobilien GmbH, sofern keine einzelvertragliche Vereinbarung geschlossen wird:

Erfolgsentgelte der Immobilienvermittlung

Vermittlung von Immobilien
- Verkäufer 3,57 % der Kaufsumme inkl. MwSt.
- Käufer 3,57 % der Kaufsumme inkl. MwSt.

Kaufverträge über Eigenheime /ETW von Bauträgern
- Innencourtage Bauträger 6 % der Kaufsumme inkl. MwSt.

Erbbaurechtsverträge
- Erbbaurechtsgeber 4,99 % des Grundstückswertes inkl. MwSt.
- Erbbauberechtigter 4,99 % des kapitalisierten Grundstückswertes inkl. MwSt.

Mietverträge über Wohnraum/ gewerbliche Flächen
- Vermieter 2,38-fache der Monatskaltmiete inkl. MwSt.
- Mieter (nur für gewerbliche Flächen) 2,38-fache der Monatskaltmiete inkl. MwSt.

4. Entstehung und Fälligkeit der Vergütung

Der Anspruch auf den Maklerlohn entsteht mit Zustandekommen des Kauf- bzw. des Mietvertrages und ist mit Rechnungslegung fällig. Mehrere Auftraggeber haften als Gesamtschuldner.

5. Doppeltätigkeit

Die VR-Westmünsterland Immobilien GmbH ist berechtigt, auch für den jeweils anderen Vertragspartner des Verbrauchers/Auftraggebers (Verkäufer/Käufer bzw. Vermieter/Mieter) gegen Entgelt tätig zu sein sowie im Gemeinschaftsgeschäft mit anderen Maklern den Vertragsgegenstand zu erfüllen.

6. Laufzeit des Vertrages

Der Maklervertrag läuft für Verbraucher/Auftraggeber, die ein Objekt zum Kauf bzw. zur Miete stehend anbieten, als qualifizierter Alleinauftrag zunächst über einen festen Zeitraum von 6 Monaten ab Auftragserteilung an den Makler, vorbehaltlich der gesetzlichen Widerrufsfrist. Er verlängert sich automatisch jeweils um weitere 3 Monate, sollte er nicht zuvor gekündigt werden und endet auf jeden Fall nach einem Jahr. Während der Laufzeit des Alleinauftrages verpflichtet sich der Makler, nachhaltig im Interesse des Verbrauchers tätig zu werden. Im Gegenzug verzichtet der Verbraucher auf die Inanspruchnahme der Dienste anderer Makler. Verbraucher/Auftraggeber, die ein Objekt kaufen bzw. anmieten möchten, schließen i.d.R. einen einfachen Maklervertrag mit dem nachweisenden Makler vorbehaltlich der gesetzlichen Widerrufsfrist. Individuelle Abweichungen davon bedürfen je nach Objekt und Auftrag der gesonderten Vereinbarung zwischen den Vertragspartnern.

Objektbeschreibung

Das Zweifamilienhaus auf großem Gartengrundstück besteht aus zwei traumhaften Wohneinheiten. Die Erdgeschosswohnung empfängt Sie in einer hellen und freundlichen Diele, von der Sie den Wohntrakt sowie den Wohn- und Essbereich erreichen. Die Wohnung hat eine Gesamtwohnfläche von ca. 180 m². Diese verteilen sich auf vier Zimmer und einen großzügigen Wohn- und Essbereich mit angrenzender Küche. Die Küche wird optisch durch eine Theke vom restlichen Wohnraum getrennt, kann jedoch auch vollständig separiert werden. Der Wohnbereich und weitere Räume sind mit bodentiefen Glasfronten ausgestattet, welche die Wohnung mit viel Tageslicht und Helligkeit versorgen. Neben einem Tageslichtbad steht ein Gäste-WC zur Verfügung. Darüber hinaus finden sich angrenzend an die Garage zwei weitere Räume, welche das Haus mit der Garage verbinden.

Die Dachgeschosswohnung, welche im Jahr 1992 durch Aufstockung eines Walmdaches entstand, schafft weitere 115 m² Wohnfläche. Sie umfasst zwei Schlafzimmer, eins mit Ankleide en suite, ein Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne, ein zusätzliches Gäste-WC sowie einen Hauswirtschaftsraum. Das Highlight der Wohnung ist jedoch der offen gestaltete Wohn- und Essbereich, an den die geräumige Küche grenzt. Diese ist – wie auch im Erdgeschoss – mittels einer Theke vom restlichen Raum getrennt. Der Wohnbereich besticht durch einen Kaminofen, freiliegende Kehlbalken und die großflächige Glasfront mit Zugang zum überdachten Balkon mit Blick auf den Garten.

Beide Wohnungen verfügen über einen eigenen Gartenteil mit Terrasse. Der schöne Baum- und Pflanzenbestand schafft angenehmen Sichtschutz zu den Nachbargrundstücken.

Abgerundet wird das Objekt durch zwei Garagen, ein Carport und vier zusätzliche Stellplätze.

Ausstattung

Zusätzliche Ausstattung: EG-Wohnung: Kamin im Wohnbereich, bodentiefe Fensterfronten in vielen Räumen, großzügiger Garten mit Terrasse, Doppelgarage; DG-Wohnung: opulenter Wohn-/Essbereich mit Kaminofen, Glasfront zum Balkon und freiliegende Kehlbalken, gepflegter Garten mit Terrasse

Sonstige Angaben

Es liegt ein bedarfsorientierter Energieausweis vor mit einem Endenergiebedarf von 223,1 kWh/(m²a), Erdgas als Energieträger und einer Energieeffizienzklasse G.

Begeistert Sie diese Immobilie mit besonderem Flair? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Baujahr:
1969
Energieausweis gültig bis:
10.05.2030
F
Befeuerungsart:
Gas
Wertklasse:
G

Direktanfrage