Service-Wohnung in Alsdorf-Ofden: Hohe Lebensqualität in allen Bereichen

, - 52477 Alsdorf - Ofden - Ofden
  • 389.279 € Kaufpreis
  • 101 m² Wohnfläche
  • 0 m² Grundstücksfläche
Objektdaten
Objekt-ID:
21-0131
Adresse:
52477 Alsdorf - Ofden
Wohnfläche:
101 m²
Gesamtfläche:
101 m²
Grundstücksfläche:
0 m²
Schlafzimmer:
2
Badezimmer:
2
Stellplätze:
1
Wohneinheiten:
34
Zentralheizung:
Ja
Kaufpreis:
389.279 €
Käuferprovision:
prov.frei inkl. MwSt.
Ausstattung / Merkmale
Fußbodenheizung
Zentralheizung
Verbraucherinformationen

ALLGEMEINE VORVERTRAGLICHE INFORMATIONS-PFLICHTEN GEMÄSS ART. 246 A § 1 EGBGB

1. Wesentliche Eigenschaften der Waren oder Dienstleistungen

Die Vermittlung von Kauf- und Mietverträgen über Immobilien aller Art, einschließlich der dafür erforderlichen Beratungsleistungen.

2. Anschrift/Kontaktdaten

VR-Westmünsterland Immobilien GmbH
Kupferstraße 35, 48653 Coesfeld
Telefon: +49 (0)2541 13-7701
Fax: +49 (0)2541 13-7798
E-Mail: info@vr-wml-immobilien.de
Internet: http://www.vr-wml-immobilien.de
Handelsregister: Amtsgericht Coesfeld, HR B 4523
Aufsichtsbehörde: Kreis Coesfeld, Fachbereich Sicherheit und Ordnung, Friedrich-Ebert-Str. 7, 48653 Coesfeld

3. Gesamtpreis der Dienstleistung

Der Gesamtpreis der Dienstleistung aller Steuern und Abgaben kann wegen der Beschaffenheit der Dienstleistung vernünftigerweise nicht im Voraus berechnet werden.

Preis- und Leistungsrahmen der VR-Westmünsterland Immobilien GmbH, sofern keine einzelvertragliche Vereinbarung geschlossen wird:

Erfolgsentgelte der Immobilienvermittlung

Vermittlung von Immobilien
- Verkäufer 3,57 % der Kaufsumme inkl. MwSt.
- Käufer 3,57 % der Kaufsumme inkl. MwSt.

Kaufverträge über Eigenheime /ETW von Bauträgern
- Innencourtage Bauträger 6 % der Kaufsumme inkl. MwSt.

Erbbaurechtsverträge
- Erbbaurechtsgeber 4,99 % des Grundstückswertes inkl. MwSt.
- Erbbauberechtigter 4,99 % des kapitalisierten Grundstückswertes inkl. MwSt.

Mietverträge über Wohnraum/ gewerbliche Flächen
- Vermieter 2,38-fache der Monatskaltmiete inkl. MwSt.
- Mieter (nur für gewerbliche Flächen) 2,38-fache der Monatskaltmiete inkl. MwSt.

4. Entstehung und Fälligkeit der Vergütung

Der Anspruch auf den Maklerlohn entsteht mit Zustandekommen des Kauf- bzw. des Mietvertrages und ist mit Rechnungslegung fällig. Mehrere Auftraggeber haften als Gesamtschuldner.

5. Doppeltätigkeit

Die VR-Westmünsterland Immobilien GmbH ist berechtigt, auch für den jeweils anderen Vertragspartner des Verbrauchers/Auftraggebers (Verkäufer/Käufer bzw. Vermieter/Mieter) gegen Entgelt tätig zu sein sowie im Gemeinschaftsgeschäft mit anderen Maklern den Vertragsgegenstand zu erfüllen.

6. Laufzeit des Vertrages

Der Maklervertrag läuft für Verbraucher/Auftraggeber, die ein Objekt zum Kauf bzw. zur Miete stehend anbieten, als qualifizierter Alleinauftrag zunächst über einen festen Zeitraum von 6 Monaten ab Auftragserteilung an den Makler, vorbehaltlich der gesetzlichen Widerrufsfrist. Er verlängert sich automatisch jeweils um weitere 3 Monate, sollte er nicht zuvor gekündigt werden und endet auf jeden Fall nach einem Jahr. Während der Laufzeit des Alleinauftrages verpflichtet sich der Makler, nachhaltig im Interesse des Verbrauchers tätig zu werden. Im Gegenzug verzichtet der Verbraucher auf die Inanspruchnahme der Dienste anderer Makler. Verbraucher/Auftraggeber, die ein Objekt kaufen bzw. anmieten möchten, schließen i.d.R. einen einfachen Maklervertrag mit dem nachweisenden Makler vorbehaltlich der gesetzlichen Widerrufsfrist. Individuelle Abweichungen davon bedürfen je nach Objekt und Auftrag der gesonderten Vereinbarung zwischen den Vertragspartnern.

Objektbeschreibung

Das Objekt wird mit einem 25-Jahres-Pachtvertrag mit Verlängerungsoption verpachtet. Als Investor haben Sie somit eine hohe Einnahmesicherheit – auch bei temporärem Leerstand des Objektes. Sie erhalten für Ihr erworbenes Eigentum ein bevorzugtes Belegungsrecht. Ist dieses bereits bezogen, genießen Sie Wartelistenpriorität in dieser Einrichtung des Betreibers. Die Nebenkosten wie Grundsteuer, Wasser, Heizung, Strom, Gas, Versicherungen usw. werden vom Betreiber übernommen. Darüber hinaus müssen sie sich weder um die Vermietung bzw. die Mieter noch um die laufende Instandhaltung des Gebäudes kümmern.

Bei Erwerb des Apartments stehen Ihnen aufgrund des KfW-40-Effizienzhauses hervorragende Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung. Pro Einheit werden bis zu 120.000 € bei einem Zinssatz ab 0,75% p.a. gefördert. Der Zuschuss beträgt bis zu 24.000 € je Einheit.

Eine zusätzliche Käufercourtage entfällt bei diesem Angebot.

Falls Ihnen die Servicewohnung „Am Weiher“ zusagt, zögern Sie nicht lange und vereinbaren Sie einen Termin mit Herrn Sicking. Er wird Ihnen alle offenen Fragen beantworten!

Lage

Im Ortsteil Ofden der Stadt Alsdorf entsteht ein seniorengerechtes Wohnquartier, das die Ansprüche an eine hohe Wohnqualität mit umfangreichem Service verbindet.

Ausstattung

Die angebotene Servicewohnung mit ca. 101 m² Wohnfläche verfügt über ein modernes Bad und einen Abstellraum. Darüber hinaus gibt es eine Tiefgarage.

Des Weiteren werden in einem zentralen Gebäude ein Café/Bistro sowie ein Concierge-Service, Räumlichkeiten für Veranstaltungen, Fitness- und Therapiebereiche sowie Friseur-/Kosmetikangebote vorgehalten.

Zusätzliche Ausstattung: Anlage Pflegeimmobilie, Servicewohnung, Tiefgaragenstellplatz, Förderung bis zu 120.000 Euro über KfW-40-Darlehen und einen

Sonstige Angaben

Die Fertigstellung des Bauvorhabens erfolgt voraussichtlich im Sommer 2021 und bietet tolle Konditionen.

Direktanfrage