Stadtlohner Historie im Kern getroffen! Wohn- und Geschäftshaus zu verkaufen

, - 48703 Stadtlohn
  • 299.000 € Kaufpreis
  • 5 Zimmer
  • 154 m² Wohnfläche
  • 278 m² Grundstücksfläche
Objektdaten
Objekt-ID:
2-15325
Adresse:
48703 Stadtlohn
Wohnfläche:
154 m²
Nutzfläche:
245 m²
Gesamtfläche:
398 m²
Grundstücksfläche:
278 m²
Zimmer:
5
Zentralheizung:
Ja
Befeuerung:
Gas
Kaufpreis:
299.000 €
Kaufpreis pro m²:
750 €
Käuferprovision:
4,86 % inkl. MwSt.

Objektbeschreibung

Dieses teilunterkellerte Wohn- und Geschäftshaus befindet sich auf einem 278 m² Kaufgrundstück im Stadtkern der Stadt Stadtlohn. Neben einer circa 200 m² großen Gewerbeeinheit (Erdgeschoss) finden Sie eine geräumige, wohnlich zu nutzende Maisonette-Wohnung (circa 154 m² Wohnfläche) vor.

Im Erdgeschoss des Hauses finden Sie ein 197,47 m² großes Ladenlokal mit beeindruckender Geschichte vor: Dieses Gebäude existierte bereits vor Kriegszeiten. Leider hat der zweite Weltkrieg von dem Gebäude nur noch Erinnerungen bestehen lassen. Das Wohn- und Geschäftshaus, das Wohnen (im 1.OG) und Arbeiten (im EG) ideal miteinander verbindet, ist somit in den Jahren 1947 bis 1950 neu erbaut worden. In den Jahren 1958, 1960 und 1973 wurde das Wohn- und Geschäftshaus umgebaut, erweitert und aufgestockt. Die letzte Erweiterung erfuhr das Gebäude im Zuge eines Flachdachanbaus (34,72 m²) im Jahr 1978. Seither ist die Wohnung über eine Außentreppe – getrennt von der Gewerbeeinheit – erreichbar.

Wohnen lässt es sich hier auf zwei Ebenen (1.OG und DG), verteilt auf fünf Zimmer. Für Ihren PKW befindet sich unmittelbar am Haus eine Garage. Das Dachgeschoss der stilvoll eingerichteten Wohnung ist im Jahr 1954 wohnlich ausgebaut worden. Im Jahr 2005 ist die Maisonette-Wohnung umfangreich saniert und modernisiert worden: Die Fenster sind durch 2-fach verglaste Kunststoff-Iso-Fenster ausgetauscht worden. Das innenliegende Badezimmer im 1.OG ist saniert worden. Auch das Badezimmer im Spitzboden ist teilweise modernisiert worden. Die Wasserleitungen sowie die Elektrik sind überholt worden. Die Heizungsanlage ist durch eine Gas-Brennwerttherme ersetzt worden. Die Innentüren sowie die Haustür sind ausgetauscht worden. Die Einbauküche aus dem Jahr 2010 rundet das stimmige Bild der Wohnung ab.

Das Ziel bei Errichtung des Gebäudes: Arbeit und Familie miteinander verbinden! Diese Verbindung ist bei der baulichen Planung des Gebäudes durch Errichtung eines 47,03 m² großen Bodenraums im 1.OG berücksichtig worden. Dieser Raum bietet zahlreiche Möglichkeiten: Ob als Lagerraum der Gewerbefläche, als zusätzlicher Stauraum der Wohneinheit Hier ist Ihrer Fantasie keine Grenze gesetzt!

Sonstige Angaben

Der Energieausweis ist in Bearbeitung.

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich im ersten Schritt schon von Zuhause aus einen intensiven Eindruck von der Immobilie zu verschaffen: Schreiben Sie uns eine Mail, dann erhalten Sie gerne das ausführliche Exposé inkl. eines 360-Grad-Links.

Ausstattung / Merkmale
Zentralheizung
Garage

Direktanfrage