*** Wohnen und Leben in Reken im Ortsteil von Maria Veen ***

, - 48734 Reken
  • 399.000 € Kaufpreis
  • 10.0 Zimmer
  • 193 m² Wohnfläche
  • 555 m² Grundstücksfläche
Objektdaten
Objekt-ID:
22-0816
Adresse:
48734 Reken
Wohnfläche:
193 m²
Grundstücksfläche:
555 m²
Zimmer:
10.0
Schlafzimmer:
4
Badezimmer:
3
Sep. WC:
1
Stellplätze:
3
Massiv:
Ja
Zentralheizung:
Ja
Kaufpreis:
399.000 €
Erbpacht:
610 €
Käuferprovision:
3,57 % inkl. MwSt.
Ausstattung / Merkmale
Dusche
Badewanne
Massivbauweise
Ölbefeuerung
Fliesenboden
Satteldach
Gäste WC
Zentralheizung
Kamin
Garage
Unterkellert
Verbraucherinformationen

ALLGEMEINE VORVERTRAGLICHE INFORMATIONS-PFLICHTEN GEMÄSS ART. 246 A § 1 EGBGB

1. Wesentliche Eigenschaften der Waren oder Dienstleistungen

Die Vermittlung von Kauf- und Mietverträgen über Immobilien aller Art, einschließlich der dafür erforderlichen Beratungsleistungen.

2. Anschrift/Kontaktdaten

VR-Westmünsterland Immobilien GmbH
Kupferstraße 35, 48653 Coesfeld
Telefon: +49 (0)2541 13-7701 | E-Mail: info@vr-wml-immobilien.de
Internet: https://www.vr-wml-immobilien.de
Handelsregister: Amtsgericht Coesfeld, HR B 4523
Aufsichtsbehörde: Kreis Coesfeld, Fachbereich Sicherheit und Ordnung, Friedrich-Ebert-Str. 7, 48653 Coesfeld

3. Gesamtpreis der Dienstleistung

Der Gesamtpreis der Dienstleistung aller Steuern und Abgaben kann wegen der Beschaffenheit der Dienstleistung vernünftigerweise nicht im Voraus berechnet werden.

Preis- und Leistungsrahmen der VR-Westmünsterland Immobilien GmbH, sofern keine einzelvertragliche Vereinbarung geschlossen wird:

Erfolgsentgelte der Immobilienvermittlung

Vermittlung von Immobilien
- Verkäufer 3,57 % der Kaufsumme inkl. MwSt.
- Käufer 3,57 % der Kaufsumme inkl. MwSt.

Kaufverträge über Eigenheime /ETW von Bauträgern
- Innencourtage Bauträger 6 % der Kaufsumme inkl. MwSt.

Erbbaurechtsverträge
- Erbbaurechtsgeber 4,99 % des Grundstückswertes inkl. MwSt.
- Erbbauberechtigter 4,99 % des kapitalisierten Grundstückswertes inkl. MwSt.

Mietverträge über Wohnraum/ gewerbliche Flächen
- Vermieter 2,38-fache der Monatskaltmiete inkl. MwSt.
- Mieter (nur für gewerbliche Flächen) 2,38-fache der Monatskaltmiete inkl. MwSt.

4. Entstehung und Fälligkeit der Vergütung

Der Anspruch auf den Maklerlohn entsteht mit Zustandekommen des Kauf- bzw. des Mietvertrages und ist mit Rechnungslegung fällig. Mehrere Auftraggeber haften als Gesamtschuldner.

5. Doppeltätigkeit

Die VR-Westmünsterland Immobilien GmbH ist berechtigt, auch für den jeweils anderen Vertragspartner des Verbrauchers/Auftraggebers (Verkäufer/Käufer bzw. Vermieter/Mieter) gegen Entgelt tätig zu sein sowie im Gemeinschaftsgeschäft mit anderen Maklern den Vertragsgegenstand zu erfüllen.

6. Laufzeit des Vertrages

Der Maklervertrag läuft für Verbraucher/Auftraggeber, die ein Objekt zum Kauf bzw. zur Miete stehend anbieten, als qualifizierter Alleinauftrag zunächst über einen festen Zeitraum von 6 Monaten ab Auftragserteilung an den Makler, vorbehaltlich der gesetzlichen Widerrufsfrist. Er verlängert sich automatisch jeweils um einen weiteren Monat, sollte er nicht zuvor mit einer 4 Wochenfrist zum Monatsende in Textform gekündigt werden und endet auf jeden Fall nach einem Jahr. Während der Laufzeit des Alleinauftrages verpflichtet sich der Makler, nachhaltig im Interesse des Verbrauchers tätig zu werden. Im Gegenzug verzichtet der Verbraucher auf die Inanspruchnahme der Dienste anderer Makler. Verbraucher/Auftraggeber, die ein Objekt kaufen bzw. anmieten möchten, schließen i.d.R. einen einfachen Maklervertrag mit dem nachweisenden Makler vorbehaltlich der gesetzlichen Widerrufsfrist. Individuelle Abweichungen davon bedürfen je nach Objekt und Auftrag der gesonderten Vereinbarung zwischen den Vertragspartnern.

Objektbeschreibung

Freistehendes Haus mit zwei Wohnungen und getrennten Eingängen in Maria-Veen! Generationswohnen? (Teil-)Vermietung? Alles ist möglich!

Wenn Sie auf der Suche nach einem großrahmigen Wohndomizil mit vielen Nutzungsmöglichkeiten sind, dann werden Sie nun fündig!

Dieses Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung aus dem Jahr 1979 und wurde laufend gepflegt und renoviert. Die Wohnfläche von rund ca. 193 m² verteilt sich auf zwei Wohnungen im Erd- und Dachgeschoss und bietet viel Entfaltungsmöglichkeit. Zusätzlich steht eine weitere große Nutzfläche im Kellergeschoss bereit.
Ob als Einfamilienhaus für Ihre große Familie, Wohnen mit zwei oder mehr Generationen, Wohnen und Arbeiten unter einem Dach oder die Vermietung von einer oder beider Wohneinheiten, alles ist möglich.
Die Immobilie befindet sich auf einem 559 m² großen Erbbaugrundstück mit einer Restlaufzeit von 55 Jahren und einem unschlagbar günstigen Erbbauzins von aktuell lediglich rund 51,00 EUR im Monat.

Die Hauptwohnung ermöglicht Ihnen ebenerdiges Wohnen mit dem ca. 17,5 m² großen Schlafzimmer und Tageslichtbad mit Dusche und Wanne im Erdgeschoss. Die Wohnung empfängt Sie mit dem einladenden Dielenbereich im Erdgeschoss und separaten Garderobenbereich und angrenzendem Gäste-WC.
Das Herzstück der Wohnung ist das rund ca. 33 m² Wohnzimmer, der gemauerte Kamin erzeugt eine besondere Wohlfühlatmosphäre. Das Esszimmer grenzt offen an diesen Bereich und ist mittels einer Tür direkt mit der Küche verbunden.
Die teilweise überdachte Terrasse erreichen Sie sowohl von der Küche als auch vom Esszimmerbereich. Der zusätzlichen Schlaftrakt im Dachgeschoss ist mit zwei Zimmern und einem Duschbad ausgestattet und über die innenliegende Holztreppe im Dielenbereich zugänglich, ebenso wie das geräumige Kellergeschoss.

Der Keller bietet neben viel Stauraum auch ein Bürozimmer und ein weiteres Badezimmer mit Dusche, Waschbecken und WC. Ein Außenzugang zum Waschkeller, kann auch durch die Bewohner der Einliegerwohnung genutzt werden. Im Keller befinden sich auch der Heizungsraum und der Öllagerraum. In einem weiteren rund ca. 34 m² großen Raum finden Ihre Hobbies oder auch Heimwerker und Bastler den nötigen Platz und Rückzugsmöglichkeiten.

Die Einliegerwohnung im Dachgeschoss ist straßenseitig über eine Außentreppe mit Zugang zum Balkon erreichbar. Die Wohnung ist rund ca. 55 m² groß und bietet ein geräumiges Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, eine Wohnküche und ein altersgerechtes Tageslichtbad mit ebenerdiger Dusche, Waschbecken und WC. Aktuell ist die Wohnung vermietet und erwirtschaftet eine Kaltmiete in Höhe von 4.200,00 EUR im Jahr. Die Nebenkosten werden separat abgerechnet.

Lage

Die schöne Lage in einem gewachsenen Wohngebiet, im staatlich anerkannten Erholungsort Reken-Maria Veen, ermöglicht ein behütetes Aufwachsen Ihrer Kinder in der ländlichen Struktur des Westmünsterlandes. Hier leben Sie inmitten der idyllischen Region „Naturpark Hohe Mark-Westmünsterland“ und dem hügeligen Landschaftsbild der „Rekener Berge“. Sie können künftig dort leben, wo andere Urlaub machen und zu Ihrer Arbeit ist es auch nicht weit, denn die Auffahrten zur Autobahn A31 Richtung Ruhrgebiet und A43 Richtung Münster, sind in jeweils 8 km bzw. 15 km zu erreichen.

Ausstattung

Individuelle Ausstattungsmerkmale:

- Drei Bäder
- Gäste WC
- Garage mit Sektionaltor
- zwei Stellplätze
- Mietwohnung im DG mit Außentreppe
- Sonnenterrasse
- Glasfaseranschluss
- getrennte Stromzähler
- Zentralheizung Öl
- Erbbaugrundstück: Restlaufzeit: 55 Jahre
- Erbbauzins: EUR 51,00 pro Monat

Dieses Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung zeichnet sich durch zwei separate Wohnungseingänge aus, die zum einen im Erdgeschoss über die ca. 4 Jahre alte Hauseingangstür und zum anderen im Dachgeschoss über eine Außentreppe am Balkon gegeben sind und somit maximale Privatsphäre garantieren.

Die große 4-Zimmer-Wohnung weist eine Wohnfläche von ca. 138 m² auf und erstreckt sich über das gesamte Erdgeschoss und einen Teil des Dachgeschosses.
Die gesamte Optik der Hauptwohnung entspricht dem Stil und Charme der 70er Jahre. Das zeichnet sich insbesondere durch die weitläufigen Räume sowie die warmen Farbtöne und Materialien aus Holz aus.

Die 2-Zimmer-Einliegerwohnung, besitzt eine Wohnfläche von rund ca. 55 m² und befindet sich in dem restlichen Teil des Dachgeschosses. Eine Zusammenlegung der beiden Wohneinheiten im Dachgeschoss wäre mit geringem Aufwand möglich.
Die Immobilie wurde bereits nach der Wärmeschutzverordnung (v. 1977) errichtet und enthält damit bereits einen energiesparenden Wärmeschutz. Das Baujahr ist nicht nur für die bereits angewandten Energieeinsparungsmaßnahmen bekannt, sondern auch für die großzügige und massive Bauweise.

Der grüne Garten bietet den Bewohnern der Hauptwohnung viel Platz und Privatsphäre, sowie eine zusätzliche Sonnenterrasse zum Sonnenbaden, die erst vor 6 Jahren eingerichtet wurde. Hier können Sie mit der Familie und Freunden gesellige Grillabende verbringen und die gepflegten Grünanlagen laden zum Entspannen und Verweilen ein. Von hier aus gibt es auch einen direkten Zugang zur massiven Garage. Die große Garage wurde erst vor ca. 5 Jahren mit einem elektrischen Sektionaltor ausgestattet und bietet ausreichend Platz für Fuhrpark, Fahrräder und Gartengeräte.

Es liegt ein Endenergiebedarfsausweis mit dem Energiebedarfskennwert von 137,1 kWh/(m²a) vor. Dies entspricht der Energieeffizienzklasse E. Der Energieträger ist Öl. Die Heizungsanlage ist aus dem Jahr 2009.

Sonstige Angaben

Gerne vereinbaren wir für Sie ein Treffen zum Kennenlernen mit diesem besonderen Haus mit seinen vielen schönen Wohndetails und Nutzungsmöglichkeiten!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht sofort Besichtigungstermine vor Ort anbieten.

Frau Grave unsere Immobilienspezialistin gibt Ihnen anhand von aussagekräftigen Objektunterlagen und Fotos, in einem persönlichen Gespräch in unserem Büro in der VR-Bank am Butenwall 57 in Borken, einen guten ersten Einblick. Im zweiten Schritt folgt dann die Besichtigung vor Ort.

Haben Sie sich schon Gedanken zu Ihrer Finanzierung gemacht?

Über den folgenden Link:
vrbank-wml.de/immobilienfinanzierung
erhalten Sie schnell und unkompliziert Ihr Angebot zu Ihrer Finanzierung.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Für alle Angaben, Zeichnungen und Berechnungen können wir keine Haftung übernehmen, da sie auf Angaben des Verkäufers beruhen. Kommt durch unseren Nachweis / unsere Vermittlung ein Kaufvertrag zustande, so zahlt der Käufer die o.g. Courtage.

Baujahr:
1979
Energieausweis gültig bis:
15.09.2032
F
Befeuerungsart:
Öl
Wertklasse:
E

Direktanfrage